Marken und Optionen

Neben Kubota und CAT stellen Hyundai, Hanix, Volvo, Kobelco, Hitachi, Komatsu, Case New Holland, Doosan und Yanmar auch Minibagger her. Diese Maschinen, auch Minibagger genannt, können mit verschiedenen Optionen ausgestattet werden, wie z.B. einer Hammerfunktion oder einer Drehfunktion. Minibagger können auch mit einer Schnellkupplung oder einem verstellbaren Fahrwerk ausgestattet werden. So kann das Fahrwerk verkleinert werden, um z.B. durch eine Türöffnung zu fahren.

Wofür ist ein Minibagger geeignet?

Die kompakten Abmessungen des Baggers ermöglichen es der Maschine, an allen möglichen Stellen zu arbeiten, die große Bagger nicht erreichen können. Dies können Gärten, Straßen oder Gebäude sein, um nur einige wenige Beispiele zu nennen. In Kombination mit einem Brecher kann die Maschine auch für Abbruch- und Abwasserarbeiten eingesetzt werden. Der kurze Wenderadius und die Stabilität sind wichtige Eigenschaften.

Elektrischer Minibagger

JCB ist einer der ersten Hersteller, der eine vollelektrische Baumaschine - die 19C-1E - auf den Markt bringt. Dieser vollelektrische Minibagger hat viele Vorteile gegenüber konkurrierenden Dieselvarianten. Der elektrische Antrieb ist wesentlich wartungsärmer. Dies ist vor allem auf die geringere Anzahl beweglicher Teile zurückzuführen. Das Fehlen eines Dieselmotors bedeutet auch weniger Lärm und keine Abgasemissionen.

Wie viel kostet ein gebrauchter Kompakt-/Minibagger?

Minibagger sind in verschiedenen Größen erhältlich. Deshalb sind die Preise sehr unterschiedlich. Der Preis eines Minibaggers hängt unter anderem von der Anzahl der Betriebsstunden, dem Baujahr, der Wartungshistorie und der Branche ab, in der die Maschine eingesetzt wurde. Sie können einen gebrauchten Minibagger für ca. 10.000 € bei BAS World kaufen. Ein neueres Modell kostet rund 15.000 €, und der Preis für ein neues liegt bei rund 30.000 €.

Leasing eines gebrauchten oder neuen Minibaggers

Es ist möglich, einen neuen oder gebrauchten Minibagger bei BAS World zu leasen. Die Leasingdauer kann von 24 bis 60 Monaten variieren. Auch die Wartung kann mit einbezogen werden. Fragen Sie einen unserer Außendienstmitarbeiter nach den Möglichkeiten.

Marke